×

Preis für Zöliakie-Forschung

Image
Bild des Preisträgers des Preises für Zöliakieforschung

Für seine Forschungen zum Thema Zöliakie wurde jetzt Dr. Sebastian Stricker mit dem Preis der Gesellschaft für Pädriatrische Gastroenterologie und Ernährung (GPGE) ausgezeichnet.

Dr. Stricker forscht und arbeitet am Zentrum für Kinderheilkunde und Jugendmedizin im Fachbereich Medizin der Justus-Liebig-Universität Gießen. Den Preis hat er für seine Arbeit „Hemmung der Transglutaminase 2 als therapeutische Strategie bei Zöliakie“ verliehen bekommen. Die DZG und die GPGE tauschen sich regelmäßig aus und stehen in engem Kontakt.

 

Die GPGE schreibt jährlich einen mit 3000 Euro dotierten Wissenschaftspreis aus. Bewerben kann sich jedes GPGE-Mitglied, das entweder Erst-, Letzt- oder korrespondierende/r Autor/in der eingereichten Arbeit ist. Die eingereichte Arbeit muss im selben oder davorliegenden Jahr gedruckt oder zur Publikation akzeptiert worden sein. Es dürfen keine Arbeiten eingereicht werden, die bereits am GPGE-Wissenschaftspreis teilgenommen haben.

 

Weiterhin muss in den Bewerbungsunterlagen benannt werden, wer die Arbeit, sollte sie in die Vorauswahl kommen, vor dem Publikum vorstellen wird. Den Preis/das Preisgeld erhält die/der Vortragende. Alle eingereichten Arbeiten werden einem wissenschaftlichen Gremium vorgelegt, das die besten drei Beiträge auswählt. Dieses Gremium besteht aus dem GPGE-Vorstand und der/dem Beirätin/Beirat der GPGE für wissenschaftliche Studien und Forschungspreise.


Die drei ausgewählten Bewerber/innen stellen in einer Plenarsitzung im Rahmen der GPGE-Jahrestagung ihre Arbeiten vor. Das Publikum wird aufgefordert, den besten Vortrag auszuwählen. Aus den Abstimmungsergebnissen des Gremiums und des Publikums ergibt sich die Gesamtbewertung, wobei bei gleicher Gewichtung zweier Arbeiten die Bewertung des Gremiums Vorrang hat.

Weitere aktuelle Nachrichten

Recall

Rückruf der Eissorte „ELVIS Minze Zartbitter 400ml“

Liebe Mitglieder, der Hersteller ELVIS EIS informiert über den Rückruf des Ar

Mehr erfahren

Absage

Die Ernährungssprechstunde fällt am Donnerstag, den 20.06.2024 aus

Liebe Mitglieder, wir bedauern mitteilen zu müssen, dass die Ernährungssprechstunde am Donnerstag, den 20.

Mehr erfahren

Viele Maultaschen mit gerösteten Zwiebeln liegen auf einem Teller

Glutenfreie Bürger Maultaschen sind wieder da

Die glutenfreien Maultaschen von Bürger sind wieder da! Eine gute Nachricht für alle Zöliakiebetroffenen!

Mehr erfahren

Beitragseinzug_2024

BEITRAGSEINZUG 2024

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass der Einzug der Halbjahresbeiträge für das Jahr 2024 im Zeitraum vom

Mehr erfahren

Weizenfeld mit Logo der Uni Hohenheim

Studienteilnehmer für Studie zu Weizenunverträglichkeit gesucht!

Die Universität Hohenheim in Stuttgart - mit der wir in vielfältiger Hinsicht kooperieren -  plant eine Studie zur W

Mehr erfahren